News

PUBLIKATIONEN TEAM 7 WELT

Erstellt am 19.06.2024 von gierlinger

Wir freuen uns über einige Publikationen der Team 7 Welt in den letzten Wochen, ganz besonders über den tollen Artikel in der H.O.M.E.

Wir haben uns in der Umsetzung der Team 7 Welt besonders der Nachhaltigkeit verpflichtet.

Welches Lichtsystem könnte das besser verkörpern als das DOT28 System von Georg Bechter Licht.

Pivot Systeme von Frits Jurgens sind die optimale Möglichkeit, Räume temporär zu schließen und trotzdem fließende Übergänge ohne Bodenschienen zu erhalten.

ERÖFFNUNG DER NEUEN TEAM 7 WELT

Erstellt am 04.09.2023 von admin

Nach nur knapp 2 Jahren Bauzeit wurde am 25. August 2023 die Team 7 Welt feierlich eröffnet.

Auf einer Nutzfläche von ca. 6100 m2 befinden sich Verkaufsbereiche, Arbeitsplätze mit Kommunikationsflächen, ein Restaurant, eine vermietbare Showküche mit einem atemberaubenden Blick über Ried, multifunktionale Räume für Konferenzen und eine großzügige Dachterrasse.

Nachhaltigkeit stand bei der Planung und Ausführung an oberster Stelle – städtebaulich, architektonisch, konstruktiv und energetisch. Statt auf die grüne Wiese umzuziehen, hat sich TEAM 7 dazu entschlossen, am innerstädtischen Standort zu bleiben und diesen zu verdichten.

Bei der Konstruktion entschied sich der Bauherr – um einen Betonkern aus Tiefgarage und Treppenhäuser herum – für eine vierstöckige Holzskelettkonstruktion, deren Stützen und Träger statische Lasten ableiten. Passend dazu sind auch die Decken und die Außenwände aus Holz. Über dem weitgehend verglasten Erdgeschoss erstrecken sich weitere 2 Geschosse, die durch die markante vorgehängte Fassade aus Eichenlamellen geprägt werden. Das 4. Geschoss ist als Staffelgeschoss ausgebildet.

Die gleiche Sorgfalt wie bei Konstruktion und Materialwahl gilt auch bei der Energietechnik des Projektes. Das innovative, wartungsarme und ressourcenschonende Energiekonzept ermöglicht die Heizung und Kühlung des Gebäudes ohne Verwendung fossiler Brennstoffe. Das Raumklima im neuen Gebäudekomplex ist durchgehend angenehm – ganz ohne Klimaanlage. Möglich macht dies ein ausgeklügelter Mix aus natürlicher Verschattung durch Vordächer, Sonnenschutzscreens und selbstgebauten Sonnenschutzlamellen. Ergänzend wird die Fußbodenheizung je nach Bedarf für die Heizung oder Kühlung der Räume eingesetzt. Eine intelligente Fensterlüftung in den Bürogeschossen ermöglicht im Sommer eine Nachtkühlung.

Kunden, Mitarbeiter, Partner und Besucher können sich ab sofort davon überzeugen und die natürliche Atmosphäre hautnah erleben.

TEAM 7 WELT – SPATENSTICH

Erstellt am 08.07.2021 von admin

Am Dienstag, 6. Juli 2021, wurde mit dem Spatenstich der offizielle Baubeginn der neuen TEAM 7 Welt in Ried gefeiert. Ein wichtiger Meilenstein, da nun endlich unsere Planungen in gebaute Realität umgesetzt werden. In ca. zwei Jahren entstehen hier neben knapp 170 Arbeitsplätze, ein Bio-Restaurant, eine Show-Küche, ein Store sowie Semniar- und Veranstaltungsflächen.

TEAM 7 WELT

Erstellt am 21.04.2021 von admin

Mit der Beauftragung der Planung der neuen TEAM 7 Welt in Ried wurde auch bei uns im Büro eine neue Ära eingeleitet. Grundgedanke dieses Entwurfes war ein ökologisches Gebäude mit höchsten Designansprüchen zu kreieren, welches als Holzbau ausgeführt werden wird. Flexibilität, eine Low-Tech-Gebäudeaustattung, Dachbegrünungen sowie eine Mixed-Used-Nutzung sind Kernthemen, welche von uns in den letzten Monaten in diesen Entwurf zusammengefügt wurden. Gemeinsam mit regionalen Firmen sind wir überzeugt mit diesem Projekt neue Maßstäbe zu setzen.

AUSTRIAN INTERIOR DESIGN AWARD 2019

Erstellt am 02.12.2019 von gierlinger

Doppelt hält besser!

Auch 2019 konnten wir die Jury überzeugen und mit dem Projekt Fill Future Dome der Firma Fill in Gurten zum zweiten Mal in Folge den Austrian Design Award in der Kategorie Innenarchitektur/Office gewinnen.

Projektleitung: Johannes Ebner

Mitarbeit: Oliver Hallwirth, Philipp Zeilinger, Fabian Felbermayr, Patrick Nadler

Ausführende: Daxberger GmbH | Baierl & Demmelhuber Innenausbau GmbH

 

    

AUSTRIAN INTERIOR DESIGN AWARD 2018

Erstellt am 21.08.2018 von gierlinger

Gewinner!

Mit dem Projekt Private Banking Raiffeisenbank Ried im Innkreis haben wir den Austrian Interior Design Award 2018 in der Kategorie Innenarchitektur/Office gewonnen.

Projektleitung: Alexandra Gierlinger

Mitarbeit: Stefanie Bachleitner, Dea Schmitsberger

Ausführende: Tischlerei Huber, Tischlerei Lindlbauer

 

    

NEUBAU WOHNHAUS S.

Erstellt am 24.01.2018 von gierlinger

Der Ausbau bei unserem neuesten Wohnhaus, wunderschön gelegen an einem sonnigen Südhang, ist voll im Gang.

 

Parboncino Hoffnungswauwau

Erstellt am 12.01.2018 von gierlinger

Wir durften heuer am Charity Event Hoffnungswauwau von AREA teilnehmen – welch große Ehre!

Gemeinsam mit Ingrid Sternbauer von i.i.deenreich haben wir unseren Puppy mit ungefähr 1000 kleinen Himmel und Hölle Rüschen aus Skizzenpapier beklebt und ihn Parboncino getauft. Er wurde im Rahmen einer Auktion im ORF Landesstudio Salzburg am 15.12.2017 mit einem tollen Ergebnis von 1200€ zu Gunsten von Licht ins Dunkel versteigert.

 

  

NEUBAU WOHNHAUS P.

Erstellt am 12.01.2018 von gierlinger

Demnächst fertig gestellt wird der Neubau eines Wohnhauses für eine 4-köpfige Familie in Ried.

Wir wünschen den Bewohnern viel Freude mit ihrem neuen Zuhause!

 

SCHEUCH LIGNO ÜBERSIEDELT

Erstellt am 08.03.2016 von gierlinger

Das neue Bürogebäude von Scheuch Ligno in Mehrnbach ist termingerecht bezugsfertig geworden.

Die Produktionshallen sind bereits seit Oktober 2015 in Betrieb.

 

160304 05 491  160304 02 491  160304 07 491